Pilates 

Alles andere als ein langweiliges Mattentraining! 

 

Pilates ist ein ganzheitliches Körpertraining zur Kräftigung der Muskulatur von Körpermitte & Beckenboden. 

 

Das Workout bietet eine wöchentliche, einstündige, bewegungsintensive Trainingseinheit für den ganzen Körper, das nicht nur Spaß macht sondern auch genügend Anreize & Anregungen für dein persönliches Fitnesstraining bringt.

 

Regelmäßiges Pilates Training kann Muskel-Skeletterkrankungen vorbeugen und gleichzeitig das Wohlbefinden verbessern & deine Lebensqualität erhöhen. Durch die Stärkung des gesamten Rumpfes, des so genannten Powerhouse, werden Rückenleiden vorgebeugt, Haltungsschäden gemindert und die Beckenbodenmuskulatur gestärkt. Aus diesem Grund ist der Pilates Kurs auch ein wunderbares Training für Mamas die die Rückbildung bereits erfolgreich abgeschlossen haben & die weiter an ihrer Körpermitte arbeiten möchten. 

 

Wer kann teilnehmen? 

Der Kurs Pilates richtet sich an sportgesunde Frauen. Besonders geeignet ist das Training für:

  • Frisch gebackene Mamas die im Anschluss an die Rückbildung weiter an ihrer Körpermitte & den Beckenboden arbeiten möchten. 
  • Menschen, die ihre Körperhaltung und ihre Fitness verbessern möchten.
  • Alle die nach längerer Bewegungsabstinenz wieder fit werden wollen.

 

Natürlich sind auch "Nicht-Mamas" herzlich willkommen! :-)

 

 

Schwangere Frauen können hier leider nicht teilnehmen.

Ein Pilates Format speziell für werdende Mamas startet im Februar 2019.

Weitere Informationen dazu findest du hier

 

Positive effekte durch Pilates Training

  • Verbesserung des Gleichgewichtssytems und der Körperwahrnehmung.
  • Pilates entspannt durch die Konzentration auf den eigenen Körper.
  • Stärkung des Immunsystems.
  • Verbesserung der Beweglichkeit von Wirbelsäule & Extremitäten.
  • Stabilisierung der Becken- Lendenregion unter anderem durch Kräftigung des Beckenbodens, der Bauch- und der tiefliegenden Rückenmuskulatur. 

Kontraindikation

Das Pilates Training ist nicht geeignet:

  • bei Entzündungen jeglicher Art.
  • bei frischen Infekten oder Erkältungen.
  • unmittelbar nach Knochenbrüchen.
  • bei einem akuten Bandscheibenvorfall.
  • nach frischen Operationen (bspw. Kaiserschnitt).
  • bei Extremstellung der Wirbelsäule.
  • bei Schwangerschaft

Kursinhalte

Das Kursformat Pilates ist ein 10 stündiges Kursformat mit einer wöchentlichen Trainingseinheit über 10 Wochen.

 

Inhalte: 

  • Erlernen der anatomischen Grundlagen des Pilates Trainings.
  • Ansteuerung der tiefliegenden Rumpfmuskulatur durch Wahrnehmungsübungen.
  • Stärkung des Muskelsystems des gesamten Rumpfes durch Übungen mit und ohne Hilfsmittel (bspw. Pilatesbälle, -Ringe und -Rollen)
  • Schulung der Atmung zur Unterstützung des Pilates Trainings.
  • Theoretische Wissensvermittlung zu Präventionsmaßnahmen bei Rückenleiden, Inkontinenz und Osteoporose. 

Kursgebühr & Termine

Die Kursgebühr für den 10 wöchigen Kurs beträgt 169,00€. 

 

Der Kurs erfüllt die Voraussetzungen gemäß §20, wurde von der Zentralen Prüfstelle für Prävention geprüft & zertifiziert und wird von den beteiligten Krankenkassen bis zu 100% bezuschusst!!

 

Ob und in welcher Höhe die Kursgebühr erstattet wird erfragst du bitte bei deiner Krankenkasse. 

 

Ein Kurs kommt erst bei einer Mindestanzahl von 5 Teilnehmerinnen zustande. Maximal werden je nach Raumgröße und Örtlichkeiten 15 Teilnehmerinnen pro Kurs zugelassen. 

Ein Quereinstieg in einen bereits laufenden Kurs ist leider nicht möglich.

Termine

 

Aktuell sind keine Termine verfügbar! 

 

ANmeldeformular

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Anmeldeformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© moms in motion - November 2015. Alle Rechte vorbehalten. Verantwortlich: Melanie Hirsch, Augustusring 1, 53111 Bonn. Telefon: 01578 5300482 E-Mail: info@moms-in-motion.de