pilates mit babybauch

pilates in der schwangerschaft

Basierend auf dem krankenkassenzertifizierten Kurs Pilates - jetzt auch speziell auf die Bedürfnisse in der Schwangerschaft angepasst! 

 

Das Pilates Workout ist ein ganzheitliches Körpertraining mit einer wöchentlich, einstündigen, bewegungsintensiven Trainingseinheit für den ganzen Körper, das nicht nur Spaß macht sondern auch genügend Anreize & Anregungen für dein persönliches Fitnesstraining bringt.

 

Regelmäßiges Pilates Training kann Muskel-Skeletterkrankungen vorbeugen und gleichzeitig das Wohlbefinden verbessern & deine Lebensqualität erhöhen. Durch die Aktivierung des gesamten Rumpfes, des so genannten Powerhouse, werden Rückenleiden vorgebeugt, Haltungsschäden gemindert und die Beckenbodenmuskulatur gestärkt.

 

Damit bleibst du auch in der Schwangerschaft fit, aktiv & beweglich. 

 

 

teilnahmevoraussetzung

Du solltest sportgesund und mindestens in der 12. SSW. sein. In jedem Fall solltest du deine Teilnahme mit deiner Hebamme und/oder deinem behandelnden Arzt absprechen. 

 

Leider ist nicht jede schwangere Frau vollkommen gesund und nicht jede Schwangerschaft verläuft unkompliziert oder "normal".

In folgenden Fällen sollte von Sport- und Bewegungstraining in der Schwangerschaft vollkommen abgesehen werden, um Deine Gesundheit und die des Ungeborenen nicht zu gefährden: 

  • wenn eine fetale Minderversorgung besteht
  • wenn erhöhte Anfälligkeit für frühzeitige Wehen besteht
  • bei stark über- oder stark untergewichtigen Frauen
  • wenn die Sie oder der Fötus zu wenig Gewicht zunimmt
  • wenn eine vorzeitige Verkürzung des Gebärmutterhalses vorliegt
  • bei chronischer Herz- oder Lungenerkrankung
  • bei Anämie
  • Bluthochdruck
  • bei schlecht eingestellte Diabetes Typ 1

In folgenden Fällen bitte mit dem behandelnden (Frauen-)Arzt abklären ob Sport betrieben werden darf:

  • wenn du mithilfe einer Kinderwunschtherapie schwanger geworden bist
  • bei Schilddrüsenerkrankung 
  • wenn du am Unterleib operiert wurdest
  • wenn du Mehrlinge erwartest
  • wenn du mal eine Früh- oder Fehlgeburt hattest
  • wenn im 3. Trimenon eine Beckenendlage vorliegt

 

Bei Unsicherheiten oder Fragen darfst Du mich natürlich jederzeit kontaktieren.

 

kursgebühr

Die Kursgebühr für den 10 wöchigen Kurs beträgt 169,00€. 

 

Im Rahmen der Prävention übernehmen, in der Regel, die Krankenkassen die Kursgebühr oder beteiligen sich zumindest anteilig daran.

 

Der Kurs erfüllt die Voraussetzungen gemäß §20, wurde von der Zentralen Prüfstelle für Prävention geprüft & zertifiziert und wird von den beteiligten Krankenkassen bezuschusst!!

 

Ob und in welcher Höhe die Kursgebühr erstattet wird erfragst du bitte bei deiner Krankenkasse. 

 

Ein Kurs kommt erst bei einer Mindestanzahl von 5 Teilnehmerinnen zustande. Maximal werden 10-15 Teilnehmerinnen pro Kurs zugelassen. 

 

Ein Quereinstieg in einen bereits laufenden Kurs ist leider nicht möglich!

termine

  • Pilates mit Babybauch - Kursnummer PRE/PIL01 - gestartet! 

Kursbeginn: Montag, 04. Februar 2019

Termine: immer montags, 11.02./ 18.02./ 25.02./ 18.03./ 25.03./ 01.04./ 08.04./ 15.04./ 29.04.2019

Kurszeit: 18:45 Uhr bis 19:45 Uhr  

Kursort: Loft by you, Annagraben 49, 53111 Bonn

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© moms in motion - November 2015. Alle Rechte vorbehalten. Verantwortlich: Melanie Hirsch, Augustusring 1, 53111 Bonn. Telefon: 01578 5300482 E-Mail: info@moms-in-motion.de